Refreshertage für Praxisanleiter

Datum:Mo. 25.10.2021 bis Mi. 27.10.2021 jeweils von 08:30 - 15:30 Uhr
Anmeldeschluss:24.10.2021
Uhrzeit:8:30 - 15:30 Uhr
Ort:Bayerisches Rotes Kreuz -Further Str. 10
Kreisverband Cham
Further Str. 10
93413 Cham
-> Anfahrtshinweis
Bemerkungen:

25.10.2021, 26.10.2021 und 27.10.2021

jeweils von 08:30 - 15:30 Uhr

Anmeldung

Sie haben folgende Möglichkeiten zur Anmeldung:
per Web-Formular:jetzt anmelden...
per Email:filimon@kvcham.brk.de
per Telefon:09971 8500-8525
per Telefax:09971 8500-8820
per Post:
Bayerisches Rotes Kreuz - Pflege
Kreisverband Cham - Pflege
Tiergartenstr. 10
93413 Cham

Allgemeine Kursinformationen

Dauer:3 Tage (24 Unterrichtseinheiten)
Zielgruppe:

Praxisanleiter

Voraussetzungen zur Teilnahme:

Rotkreuzkurs-Pflege:

Im Rahmen des Infektionsschutzes zum direkten Nachweis des Coronavirus SARS-CoV-2 ist

ein PCR-Test (Rachenabstrich / nicht älter als 24 Stunden) oder

ein Antigen Schnelltest (Nasenabstrich / nicht älter als 24 Stunden) oder

ein Selbsttest (nicht älter als 24 Stunden) zum Besuch des Kurses vorgeschrieben.

 

Hier die Öffnungszeiten der kostenlosen Teststationen:


Schnelltest-Station (Ergebnis nach ca. 20 Minuten) im BRK-Kreisverband Cham, Further Str. 10, 93413 Cham:


Montag, Mittwoch, Freitag v. 07:00 Uhr bis 09:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

 

Corona-Teststation Osserstraße 22, 93413 Cham (PCR-Test):


Montag bis Mittwoch:     07:00 bis 18:00 Uhr
Donnerstag bis Freitag:  07:00 bis 20:00 Uhr
Samstag:                        07:00 bis 18:00 Uhr

 

oder

 

Corona-Teststation, Further Straße 10, 93413 Cham (gegenüber vom Volksfestplatz) (PCR-Test):

 

Montag bis Mittwoch und Freitag 10:00 bis 15:00 Uhr; Donnerstag 13:00 bis 18:00 Uhr

 

Hinweis: 

In und vor den Testzentren, sowie in den Kursen besteht FFP-2-Maskenpflicht und es gilt das Abstandsgebot (1,5 m). 

 

AHA-Formel beachten:

Die AHA-Formel, auch AHA-Regel, bezeichnet in Deutschland die 2020 zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie eingeführte bzw. empfohlene Kombination der Vorsorge-Maßnahmen. „Abstand halten!“: Mindestens 1,5 Meter, besser 2 Meter Abstand zu Mitmenschen halten. Quelle: wikipedia

Kosten:170 Euro
Beschreibung:

 Refreshertage für Praxisanleiter 

Seit dem 01.01.2020 gilt das neue Pflegeberufegesetz. In diesem ist die Generalistische Pflegeausbildung geregelt. Das Gesetz gibt vor, dass Praxisanleiter jährlich eine Fortbildung von 24 UE nachweisen müssen. Der nachfolgende Refresherkurs dient als Auffrischung der bestehenden Kenntnisse und richtet sich an alle Personen, die bereits an einer Weiterbildung zum Praxisanleiter teilgenommen haben und/oder seit mehreren Jahren in der Praxis tätig sind. 

Inhalte:

·  Vorstellung der Vereinigung der Pflegenden in Bayern und als Thema: Praxisanleitung in der   generalistischen Pflegeausbildung!

· Wie sieht der Alltag des Praxisanleiters aus?

·  Konfliktsituationen mit Auszubildenden